Schur- und Schleifservice
Alpaka-Schur weniger als 5 Tiere: 40€ pro Tier Alpaka-Schur 5 oder mehr Tiere: 35€ pro Tier Klauenschneiden 5 € Anfahrt: 50 Cent pro gefahrenen Kilometer Pauschale Aufbau Schurplatz 10€ Schleifservice 8€ pro Messersatz + Versand
Seit 2019 scheren wir unsere Tiere selbst. Seit diesem Jahr scheren wir auch eine begrenzte Anzahl externer Tier. Wir haben das professionelle und gefühlvolle Scheren von Frank Niemann gelernt (Alpaka-Scherkurs 2019) und sind bemüht die Schur sicher, sauber und so stressarm für die Tiere wie möglich durchzuführen. Wir unterscheiden nach A-, B-, Filzqualität und Restwolle. Unser Faserwissen und das Unterscheiden der verschiedenen Qualitäten haben wir im Laufe der Jahre stetig vertiefen können und dafür auch verschiedene Faserseminare besucht. Da es auch stets an Schafscherern mangelt, haben wir 2022 noch einen Schafscherkurs (Neuseeländische Methode) absolviert. Da wir neben unseren landwirtschaftlichen Tätigkeiten auch noch unseren Berufen nachgehen, bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung. Wer selber schert, kann unseren Schleifservice nutzen: wir schleifen euch eure Messer schnell und sauber, sodass sie wieder einsatzbereit sind. Wir raten euch, die Messer nach der Schur schleifen zu lassen und nicht erst im Folgejahr kurz bevor die Schur wieder ansteht.
Bitte stellt einen schattigen Scherplatz zur Verfügung und stellt sicher, dass die Tiere schnell von euch zum Scherplatz gebracht werden können. Je nach Bedingungen solltet ihr ein Team von 2 -4 Helfern (Tiere bringen, Hilfe beim Fixieren, Tier halten, Wolle wegräumen) an dem jeweiligen Tag zur Verfügung stellen. 
{META HTTP-EQUIV="EXPIRES" CONTENT="86400"> {META HTTP-EQUIV="CACHE-CONTROL" CONTENT="no-cache"> {META HTTP-EQUIV="PRAGMA" CONTENT="no-cache">